Leiter Personalentwicklung & Weiterbildung (w/m/d) 80-100%

Pensum: 80 - 100%
Arbeitsort: Zürich
Arbeitsbeginn: per sofort oder nach Vereinbarung

Die ORS Service AG ist ein politisch und religiös neutrales Unternehmen der ORS Gruppe, das sich auf die Betreuung, Unterbringung und Integration von Asylsuchenden und Flüchtlingen in der Schweiz spezialisiert hat. Dabei ist sie kompetente Partnerin von Bund, Kantonen und Gemeinden.

Nach erfolgreicher Implementierung erster Personalentwicklungstools sowie der begonnen Digitalisierung eines umfangreichen Weiterbildungskatalogs, ist dieser Weg nun weiterzuverfolgen und fortzusetzen. Dafür suchen wir eine Person mit Spaß an der Personalentwicklung und Weiterbildung und Affinität für Digitalisierungsprojekte, die bereits erste Erfahrungen in einer Leitungsfunktion in diesem Bereich erfolgreich gesammelt hat und den gesamten Bereich zielorientiert und proaktiv weiterentwickelt. Die Position rapportiert direkt an die Leiterin HR ORS Schweiz und ist in der ORS Service AG angesiedelt.

Ihre Herausforderung

Erste/r Ansprechpartner/in und Berater/in für Führungskräfte und Mitarbeiter/innen für sämtliche Schulungen, Weiterbildungsthemen und Personalentwicklungsmassnahmen in der ORS Gruppe

Verantwortung für die Planung, Durchführung, Evaluation und Weiterentwicklung unserer firmeninternen und eduQua, sowie ISO 2990 zertifizierten Weiterbildungskurse für Mitarbeitende (Einführungs-, Fach- und Führungskurse)

Fachliche und personelle Führung des Personalentwicklungsbereiches und der Weiterbildungsteams der verschiedenen Ländergesellschaften

Fachliche Führung der Praxisanleiter/-innen im Bereich Soziale Arbeit und Sozialpädagogik in der Länderorganisation Schweiz

Rekrutierung und Beratung von Lehrenden, Kursteilnehmenden und externen Auftraggebern (bei massgeschneiderten Kursen) 

Finanzplanung und Budgetierung der Weiterbildungsbereiche Schweiz, Deutschland und Italien

Verantwortung für die Sicherstellung der Kursadministration, Kursverwaltung (NAV Classic Produktiv) und Pflege der Online-Lernplattform Moodle

Lehrtätigkeiten zu diversen Themen, wie z.B Führung, Kommunikation, Asyl und Migration

Weiterentwicklung der eLearning-Agenda und des digitalen Fortschritts

Weiterentwicklung der Personalentwicklungstools im Rahmen der HR-Strategie und Unterstützung der Führungskräfte und der HR-Leitung beim Aufbau des Talentepools

Ihr Profil 

Eidg. Fachausweis Ausbilder/-in oder vergleichbare andragogische Ausbildung auf Hochschulniveau (z. B. Master in Erwachsenenbildung/Bildungsmanagement)

Mindestens zwei Jahre Führungserfahrung und drei Jahre Berufserfahrung im Führen von Weiterbildungsprogrammen im Unterricht von erwachsenen Personen (im Asyl- und Migrationsbereich von Vorteil)

Erfahrung im Aufbau und der Implementierung von eLearning (Erstellung von eLearning-Unterrichtseinheiten, Produktion, Drehbucherstellung, LMS, Gamification)

Vertiefte Kenntnisse und Erfahrung mit Online Learning Tools (z.B. Moodle) 

Pro-aktive, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise, Teamplayer mit Dienstleistungsorientierung, Unternehmerisches Denken, Kommunikationsstärke

Erfahrung im Zertifizierungsprozess eduQua, ISO 2990

Sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (MS-Office, Dynamics oder vergleichbare Systeme) 

Ausgezeichnete Deutsch- und Französischkenntnisse (Niveau C1)

Ihre Perspektiven

Schätzen Sie den Kontakt zu verschiedensten Anspruchsgruppen in einem dynamischen Umfeld, das Sie aktiv mitgestalten können? Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freut sich Frau Karolina Trappitsch, Leiterin HR ORS Schweiz, über Ihre Bewerbung (inkl. Salärvorstellungen) und der Referenznummer "ZH-LWB-0221" per E-Mail an: ktrappitsch@ors.ch. Für Fragen steht Ihnen Frau Karolina Trappitsch unter der Telefonnummer 079 666 60 19 sehr gerne zur Verfügung.

Für diese Vakanz können wir leider keine Dossiers von Stellenvermittlern berücksichtigen.

Bitte beachten Sie, dass wir Postbewerbungen nicht retournieren. Wir danken Ihnen für die Kenntnisnahme.

Weitere Informationen finden Sie auf: www.ors-jobs.com

Der Standort