Fachspezialist Zeitwirtschaft (w/m/d)

Pensum: 100% (Teilzeit möglich)
Arbeitsort: Zürich
Arbeitsbeginn: per sofort oder nach Vereinbarung

Die ORS Service AG ist ein politisch und religiös neutrales Unternehmen der ORS Gruppe, das sich auf die Betreuung, Unterbringung und Integration von Asylsuchenden und Flüchtlingen in der Schweiz spezialisiert hat. Dabei ist sie kompetente Partnerin von Bund, Kantonen und Gemeinden.

Für unser HR-Team suchen wir eine gewinnende Persönlichkeit mit einer hohen Dienstleistungsmentalität als Fachspezialist Zeitwirtschaft (w/m/d) mit Zusatzaufgaben im Bereich von HR Projekten (Digitalisierung, Prozessoptimierung etc.) sowie in der Lohnverarbeitung.

Als Fachspezialist Zeitwirtschaft sind Sie DIE Ansprechperson, wenn es rund um die Fragen zum Thema Zeitwirtschaftssystem Interflex geht. Sie stellen sicher, dass unsere Vorgesetzten in der ganzen Schweiz die Zeiterfassung korrekt ausführen und sind an vorderster Front dabei, wenn es darum geht unser Zeiterfassungssystem Interflex weiterzuentwickeln. In dieser Rolle sind Sie verantwortlich für die Aktualität der Zeitwirtschaftsdaten, Reglemente, die korrekte Anwendung unseres Systems und stellen sicher, dass Prozesse korrekt eingeführt werden. Auch ist es wichtig, dass die gesetzlichen und unternehmenstypischen Vorgaben eingehalten werden. Schulungen für die Vorgesetzten führen Sie mit einer natürlichen Überzeugungskraft in deutscher und französischer Sprache kompetent durch. Darüber hinaus unterstützen Sie die HR Leitung bei HR Projekten bzw. die Arbeitskollegen in der Lohnverarbeitung.

Ihr Profil

• Abgeschlossene kaufmännische Grundausbildung
• Qualifizierte Weiterbildung im Personal- und/oder Sozialversicherungsbereich
• Fundierte Erfahrungen in einem Zeiterfassungssystem (von Vorteil Interflex) sowie weitere Erfahrungen im HR Bereich (Payroll, Projektarbeit etc.) erwünscht
• Service- und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit mit Kommunikationsstärke, rascher Auffassungsgabe, Macher-Mentalität, vernetztes Denken
• Strukturierte, eigenverantwortliche, exakte Arbeitsweise gepaart mit hoher Teamfähigkeit
• Stilsicheres Deutsch, Französisch in Wort und Schrift (weitere Sprachen von Vorteil)
• Affinität für IT-Anwendungen und sehr gute MS-Office-Anwenderkenntnisse, speziell Excel

Ihre Perspektiven

Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit kurzen Entscheidungswegen und einen zentral gelegenen Arbeitsplatz in Zürich-West sowie vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Wollen Sie Ihr Zahlenflair und Ihre HR-Fachkenntnisse bei uns einbringen? Schätzen Sie den Kontakt zu verschiedensten Anspruchsgruppen in einem dynamischen Umfeld, das Sie aktiv mitgestalten können? Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freut sich Frau Karolina Trappitsch, über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Salärvorstellung) und der Referenznummer "ZH-HRFZ-0320" per E-Mail an: ktrappitsch@ors.ch.

Für Fragen stehen Ihnen neben Frau Karolina Trappitsch, HR Generalistin/Stv. Human Resources, auch Frau Scheidegger-De Cia, Leiterin Human Resources, unter der Telefonnummer 044 386 67 67 sehr gerne zur Verfügung.

Für diese Vakanz können wir leider keine Dossiers von Stellenvermittlern berücksichtigen.

Bitte beachten Sie, dass wir Postbewerbungen nicht retournieren. Wir danken Ihnen für die Kenntnisnahme.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ors-jobs.com

Der Standort