Fachfrau*mann Gesundheit 80-100% (befristet mit Option auf Verlängerung)

Pensum: 80 - 100%
Arbeitsort: Emmen (LU)
Arbeitsbeginn: Per sofort oder nach Vereinbarung

Die ORS Service AG ist ein politisch und religiös neutrales Unternehmen der ORS Gruppe, das sich auf die Betreuung, Unterbringung und Integration von Asylsuchenden und Flüchtlingen in der Schweiz spezialisiert hat. Dabei ist sie kompetente Partnerin von Bund, Kantonen und Gemeinden. Als innovative Arbeitgeberin bieten wir unseren Mitarbeitenden permanente Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu den Themen Migration und Gesundheit.

Suchen Sie eine abwechslungsreiche, spannende Aufgabe in einem dynamischen Umfeld? Dann freuen wir uns auf ihre Bewerbung.

Zur Ergänzung unseres Teams im Bundesasylzentrum in Emmen (LU), suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung ein Allroundtalent: Fachfrau*mann Gesundheit für den Tagdienst 80-100% befristet bis Ende März 2023 mit Option auf Verlängerung (mit regelmässigen Arbeitszeiten, ohne Spätdienst oder Nachteinsätze und ohne Grundpflege).

Ihre Herausforderungen

  • Unterstützung bei der medizinischen Betreuung der uns anvertrauten Asylsuchenden
  • Organisation und Mitarbeit bei der täglichen Sprechstunde
  • Medizinaltechnische Verrichtungen
  • Pflegerische Folgebetreuung nach Anweisung
  • Austausch mit Ärzten und Spitälern
  • Medizinische Dokumentation der Krankheitsfälle
  • Medizinischen Administration

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung Fachfrau*mann Gesundheit EFZ oder eine anerkannte gleichwertige Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung 
  • Hohe Beratungs- und Kommunikationskompetenz
  • Gute administrative Fähigkeiten
  • Belastbarkeit und hohe Sozialkompetenzen
  • Kenntnisse im Bereich Migration oder Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (Niveau C1), gute Englisch- oder Französischkenntnisse (Niveau B1), weitere asylrelevante Sprache von Vorteil
  • Hohes Mass an Flexibilität

Für den Ihnen anvertrauten Aufgabenbereich setzen Sie sich initiativ und vollumfänglich ein. Zu Ihren Stärken gehören Durchsetzungsvermögen und selbständiges Arbeiten. Eine hohe Arbeitsqualität ist für Sie selbstverständlich. Sie kommunizieren geschickt, ihre positive Lebenseinstellung ist motivierend und fördert die Zusammenarbeit. Beratungs- und hohe Sozialkompetenz sowie sicheres Auftreten runden Ihr Profil ab.

Ihre Perspektive

Wenn Sie gerne selbständig und in einem multikulturellen Umfeld arbeiten sind Sie bei uns richtig. Bei uns ist kein Tag wie der andere.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freut sich Frau Melanie Schnetzer, HR Generalistin, auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer «BLU-FAGE-1022» an jobs@ors.ch. 

Für Fragen steht Ihnen Herr Adrian Arbogast, Mandatsleiter Bundesmandate, während den Bürozeiten von 8.00 bis 17.00 Uhr und unter der Telefonnummer 079 286 78 12 gerne zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass wir Postbewerbungen nicht retournieren. Wir danken Ihnen für die Kenntnisnahme.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ors-jobs.com