Fachperson Gesundheit (FAGE) Tagdienst (w/m/d) / befristet bis 31. März 2020

Pensum: 60 - 100%
Arbeitsort: Region Bern (Kappelen, Boltigen, Giffers)
Arbeitsbeginn: per sofort befristet bis 31. März 2020

Die ORS Service AG ist eine politisch und religiös neutrales Unternehmen der ORS Gruppe, das sich auf die Betreuung, Unterbringung und Integration von Asylsuchenden und Flüchtlingen in der Schweiz spezialisiert hat. Dabei ist sie kompetente Partnerin von Bund, Kantonen und Gemeinden.
 
Zur Ergänzung unserer Teams in unseren Bundesasylzentren der Region Bern (Bern, Kappelen, Boltigen oder Giffers) suchen wir per sofort befristet bis 31. März 2020 eine Fachperson Gesundheit (FAGE) im Tagdienst (w/m/d).
 

Ihre Herausforderungen

  • Verantwortlich für die medizinische Betreuung der uns anvertrauten Asylsuchenden
  • Triage-Funktion
  • Führen der Hausapotheke
  • Sicherstellung der medizinischen Grundversorgung
  • Kontrollierte Medikamentenabgabe
  • Kontaktperson für Ärzte und Spitäler
  • Begleiten der Arztvisite
  • Medizinische Dokumentation der Krankheitsfälle
  • Gesundheitliche Aufklärung und Beratung der Asylsuchenden mittels Kurse und individuellen
  • Beratungsgesprächen
  • Sicherstellung der medizinischen Administration
  • Verantwortung für die Kontrolle der Hygienevorschriften

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes EFZ zur Fachperson Gesundheit (FAGE) 
  • Mehrjährige Berufserfahrung in medizinischer und sozialer Betreuung, vorzugsweise im Akutbereich (von Vorteil)
  • Hohe Beratungs- und Kommunikationskompetenz
  • Gute administrative Fähigkeiten
  • Belastbarkeit und hohe Sozialkompetenzen
  • Stilsicheres Deutsch (Niveau C1), sehr gute Französischkenntnisse (Niveau B1), weitere Sprachen von Vorteil
  • Hohes Mass an Flexibilität
  • Fahrausweis Kategorie B (wünschenswert)
Für den Ihnen anvertrauten Aufgabenbereich setzen Sie sich initiativ und vollumfänglich ein. Zu Ihren Stärken gehören ein Durchsetzungsvermögen und selbständiges Arbeiten. Eine hohe Arbeitsqualität und konsequenter Service- und Dienstleistungsgedanke sind für Sie selbstverständlich. Sie kommunizieren geschickt, Ihre positive Lebenseinstellung ist motivierend und fördert die Zusammenarbeit. Beratungs- und hohe Sozialkompetenz sowie sicheres Auftreten runden Ihr Profil ab.
 

Ihre Perspektiven

Es erwartet Sie eine vielseitige, spannende und herausfordernde Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld. Als innovative Arbeitgeberin bieten wir unseren Mitarbeitenden permanente Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
 
Schätzen Sie den Kontakt zu mehreren Anspruchsgruppen und sind Sie motiviert, qualitativ hochstehende Arbeit zu leisten? Sind Sie eine flexible, ambitionierte und starke Persönlichkeit mit einem gewinnenden Auftreten und wünschen sich eine neue Herausforderung? Dann freut sich Melanie Schnetzer, HR Assistentin, über Ihre Bewerbung mit Foto und der Referenznummer «RBE-FAGE-1020» per E-Mail an jobs@ors.ch. Allfällige Präferenzen zum Arbeitsort nehmen wir gerne entgegen.
 
Bitte beachten Sie, dass wir Postbewerbungen nicht retournieren. Wir danken Ihnen für die Kenntnisnahme.
 
Für diese Vakanz können wir leider keine Dossiers von Stellenvermittlern berücksichtigen.
 
Weitere Informationen finden Sie unter: www.ors-jobs.com